REFERENZEN

Autor, Speaker, Referent: R. F. T. hat Talent und Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Referenzen 

 

Ein Auszug der Referenzen:

 

Knauf Gips KG, Iphofen; Gummiwerke Fulda; Bartec GmbH, Bad Mergentheim; Fabi e. V., Bad Mergentheim; Richard Kablitz Gesellschaft GmbH, Lauda-Königshofen; Werbegemeinschaft Freundliches Bad Mergentheim; Bundesverband der Selbstständigen, Bonn; FAG Kugelfischer, Schweinfurt; SKF Schweinfurt; Gribs Gründer-, Innovations- und Beratungszentrum GmbH, Schweinfurt; IHK Würzburg-Schweinfurt; Store Development GmbH, Essen; Deutscher Verband für Public Relations e. V., Düsseldorf; Kolping-Akademie Würzburg; Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Würzburg; Hochschule Niederrhein, Mönchengladbach; Europäischer Marketing-Tag, Köln; Bundesverband der deutschen Binnenschifffahrt e. V., Duisburg; Gabler Verlag, Wiesbaden; Bayerische Arbeitgeberverbände e. V., München; Internationella Skolorna Institut München-Stockholm; McDonald´s Deutschland LLC, München; Antenne Bayern GmbH & Co. KG, Ismaning; Kräuter Mix GmbH, Abtswind; Journalisten Akademie, Bonn.

 

Stimmen:

 

"Er hat das, was man heutzutage vermisst: Kompetenz, Gradlinigkeit, Offenheit, Humor und Charisma!", Reiner Calmund, TV-Fußballexperte.

 

"Rudolf F. zuzuhören ist ein hoch motivierendes Erlebnis", Dr. Gerhard Brückner, Institutsleiter Skolorna Gruppe München/Stockholm.

 

"Ein Mann der Tat, der nicht nur quer denken kann, sondern uns auch den Weg zur Lösung aufzeigte", Dr. Hans Wesemann, ehemals Vertriebsdirektor Knauf Gips KG.


"R. F. T. lebt Leidenschaft und Begeisterung vor! Ein Kommunikations- und Medienexperte aller erster Güte", Jens Grittner, Pressesprecher DFB Fußball-Nationalmannschaft.

 

"Ein absoluter Kommunikationsprofi und dazu noch ein großartiger Rhetoriker", Dr. Joachim H. Bürger, Store Development GmbH, Essen. 

 

"Ein humorvoller Generalist, der jeden Geschmack trifft", Ralf Zacherl, TV-Koch. 

 

"Er vereint Power, Leidenschaft, Begeisterung und stets das Machbare", Michael Preiner, Austria Coaching, Wien.

 

Weitere Informationen anfordern: presse@rudolf-thomas.de 

Review

Einige "Jungs" merkt man sich ein Leben lang: TV-Koch Ralf Zacherl, Fußball-Boss Reiner Calmund, Ex-FDP-Politiker Jürgen Möllemann (verstorben 2003) und der ehemalige Bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber.

Rudolf F. Thomas wurde in Karlsruhe geboren. 1956 kam er mit seinen Eltern nach Baden-Baden, genau genommen zum Südwestfunk. Der Rest ist schnell erzählt: Schulzeit, Jobs beim SWF, Bundeswehr, Marketing-Studium, Volontariat beim Mannheimer Morgen und den Fränkischen Nachrichten. Redakteur und Korrespondent für Wirtschaftspolitik. 1982 zog es RFT nach Würzburg. Dort gründete er als Chefredakteur des Marketing-Magazin acquisa. In der Zeit von 1990 bis 2015 Kommunikations- und Medienberater, Hochschuldozent und Autor. Heute arbeitet R. F. T. als Buchautor, Keynote Speaker und Kommunikationstrainer. presse@rudolf-thomas.de

 

Bekannt aus / erschienen in 

Ehrenämter

 

12 Jahre Präsident des Deutschen Verbandes für Public Relations e. V.
4 Jahre Vorsitzender FC Zell am Main 1919 e. V. 
Ab 2003 Vorstand Sport und bis 2016 Mitglied im Aufsichtsrat FC Würzburger Kickers e. V.

2014 bis 2016 Pressesprecher Weltbund der Weinritter e. V.

Mitbegründer Weltverband der Weinritter e. V. und dort von 2016 bis 2017 Großkomtur und Pressesprecher im Komitee internationaler Weinritterorden. 

Seit Juni 2018 wieder Großkomtur und Pressesprecher im Komitee internationaler Weinritterorden. 

Die Geschichte des Mobbings - Saboteure des Glücks
Haben Sie sich schon einmal gefragt, wer das Mobbing bekannt gemacht hat?
Pressemappe 06.12.17.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
R. F. T. engagiert sich auch für kleinere und mittlere Unternehmen
Rudolf F. Thomas war 1998 Wegbereiter und maßgebender Gründer der Werbegemeinschaft aktives Obernbreit e. V.
RFT-Obb.pdf
PDF-Dokument [262.1 KB]
Arbeitszeugnis Schimmel Verlag
Kreativität, Praxis, Führungskompetenz zeichnen Rudolf F. Thomas aus.
Zeugnis-Schimmel-Verlag. pdf.pdf
PDF-Dokument [501.0 KB]
20 Jahre acquisa
Anlässlich 20 Jahre acquisa erinnerte man an Gründungs-Chefredakteur Rudolf F. Thomas.
20 Jahre acquisa 10.pdf
PDF-Dokument [319.3 KB]
Dozent für Unternehmensstrategien
Institut München Internationella Skolorna
Institut Skolorna.pdf
PDF-Dokument [341.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright made by Rudolf F. Thomas, Buchautor und Publizist, 97082 Würzburg, 0931/46583902, presse@rudolf-thomas.de

Anrufen

E-Mail