Bekannt aus / erschienen in

R. F. T. im Profil

 

Studierende im Fachbereich Medienmanagement an der Hochschule für Allgemeine Wissenschaften in Würzburg beurteilten Rudolf F. Thomas wie folgt: "R. F. T. ist einmalig! Mit seiner Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit gepaart mit seiner fachlichen Kompetenz und seiner überragenden Rhetorik hat er uns auf faszinierende Weise mitgerissen. Er ist nie Schulmeister, sondern stets Sparringspartner." 


Ein Kommunikationstrainer entfacht immer nur soviel Begeisterung, wie er an Leidenschaft einbringt. Geht es um Kommunikation, dann sprüht Rudolf F. Thomas regelrecht vor Leidenschaft und Begeisterung. Vermutlich ist dies der Grund, warum Vorträge, Seminare und Workshops für Teilnehmerinnen und Teilnehmer immer ein großartiger Erfolg sind.

 

Die Vorgeschichte zur Karriere von R. F. T. zu einem überragenden Kommunikationsexperten ist vielfältig: Er jobbte bereits als Schüler beim Südwestfunk zunächst im Radio, dann im Fernsehen, aber auch in einer Brauerei, bei der Bundesbahn und auf einem Binnenschiff. Nach der Bundeswehr studierte er Marketing und zusätzlich im Rahmen einer Begabtenförderung Rhetorik.

 

 

Nach dem Studium volontierte R. F. T. beim Mannheimer Morgen. Er war Wirtschaftsredakteur und Korrespondent für Wirtschaftspolitik. Als freier Journalist arbeitete er für das Wirtschaftsmagazin Impulse und für die Wirtschaftswoche.
R. F. T. war dann Blattmacher, Titelgeber und Gründungs-Chefredakteur für das Marketing-Magazin acquisa. Zitat aus dem Arbeitszeugnis: "Herr Thomas ist mit einer natürlichen Autorität ausgestattet, die ihm enorme Vorteile im Umgang mit Menschen sichert."  
Seit 1990 ist Rudolf F. Thomas ein gefragter Experte für Unternehmenskommunikation und ein namhafter Buchautor.

Er begeistert sein Publikum durch seine einmalige Synthese von

"denke quer,

rede anders,

schreibe anders,

kommuniziere anders." 

 

Rudolf F. Thomas überzeugt Führungskräfte, Unternehmer und Nachwuchskräfte gleichermaßen. Er ist nicht Lehrer sondern Wegbereiter für viele außergewöhnliche Karrieren. 

Erfahren Sie mehr über Seminare und Workshops, Bücher, Vorträge und Termine. 

 

Bekannt aus / erschienen in

 

Rudolf F. Thomas

Telefon: +49 931 46 58 39 02

E-Mail: office@rudolf-thomas.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright made by Rudolf F. Thomas, Buchautor und Publizist, 97082 Würzburg, 0931/46583902, presse@rudolf-thomas.de

Anrufen

E-Mail