Bekannt aus / erschienen in

Denke quer, rede anders, schreibe anders, kommuniziere anders, sei anders!

 

Das Kürzel R. F. T. steht für Rudolf F. Thomas und wurde im Laufe der Jahrzehnte zu meinem Markenzeichen. Auch nennen mich viele, die mich in Veranstaltungen erlebt haben, "R. F. T. - der Inspirator". Ein Prädikat, wie ich finde! 

Und man kennt mich im deutschsprachigen Raum ganz bestimmt als Buchautor und Publizist. 

 

Mein Credo lautet: Denke quer, spreche anders, schreibe anders, kommuniziere anders. Kurz gefasst: 

BE DIFFERENT! Ich freue mich, wenn wir uns in einer meiner Vortragsveranstaltungen und/oder Workshops treffen. Schreiben Sie mir, ich antworte rompt! 

rft@rudolf-thomas.de 

 

Rede anders! Inspirieren durch reden!

Am 25. Juni, 19:30 Uhr in der R. F. T.-Spätschicht. Wie? Durch spielerische Fragen zum Beispiel: "Ab wann wird die Frikadelle zum Hamburger?"
"Wie hoch sind drei Käse?" Oder ernsthaft als Führungskraft: "Gehören Sie zur Masse, die ich steuern muss, oder haben Sie die Klasse sich selbst zu steuern?" 
Ein Rhetorik-Workshop in der  Spätschicht (Late Night) mit Rudolf F. Thomas.
spaetschicht@rudolf-thomas.de

 

R. F. T.-Sommerlager

Geschlossene Seminare und Workshops für Unternehmen

SOMMERLAGER

individuelle Locations

IM HOFGUT

Region: Kaiserstuhl

IM WEINGUT

Region: Mainfranken

IM MÜHLENPARK

Region: Niederrhein

Denke quer! 

Am Montag, 9. Juli, 19:30 Uhr in der 3. R. F. T.-Spätschicht. Stelle Gewohntes infrage. Mache Dinge anders und blicke über den eigenen Tellerrand hinaus. Ein Querdenker-Workshop in der Spätschicht (Late Night). Inspirierende, knackige, humorvolle Vorträge und lebendige Workshops zur späten Stunde mit R. F. T. 

 

 

Bekannt aus / erschienen in

Mutiger Querdenker und Impulsgeber

Rudolf F. Thomas (R. F. T.) ist für seine unkonventionelle Denkweise und für sein mutiges Querdenken bekannt. Althergebrachte Konventionen stellt er infrage. Seine Vorträge inspirieren, begeistern und verändern. 

 

Sein aktuelles Buch "Saboteure des Glücks" ist der umfangreichste Ratgeber für Konfliktsituationen im Arbeitsalltag. 

Regelmäßig veröffentlicht Rudolf F. Thomas Beiträge und Kolumnen in namhaften Printmedien und Online-Magazinen.
 

R. F. T. macht Mut für neues Denken in der Kommunikation. Er fordert auf zu "denke quer, rede anders, schreibe anders". "Sei anders, kommuniziere anders!"

 

Der Vorteil eines Workshops mit Rudolf F. Thomas liegt in der unternehmensbezogenen Darstellung von möglichen Lösungsansätzen. Das erleichtert allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen den offenen Umgang mit neuen Gedanken und Ideen.   

 

R. F. T. in den Medien

Machen Sie mit! Lassen Sie sich inspirieren von neuen Impulsen und  anderen Perspektiven.
Der R. F. T.-Newsletter immer donnerstags in Ihrem Postfach.

E-Mail-Adresse senden....

 

Führungsstil:
Ist ein Querdenker teamfähig? 

Mehr steht im RFT-Newsletter der Woche... (aktuell bundesweit in verschiedenen Medien veröffentlicht.) 

 

Lesen Sie auch die Geschichte des Mobbings! Rudolf F. Thomas gilt im deutschsprachigen Raum allgemein als "Erfinder des Mobbings".

 

 

Rede anders! 

Inspirieren durch reden!
Am 25. Juni, 19 Uhr in der R. F. T.-Spätschicht. Wie? Durch spielerische Fragen zum Beispiel: "Ab wann wird die Frikadelle zum Hamburger?"
"Wie hoch sind drei Käse?"
Oder ernsthaft als Führungskraft: "Gehören Sie zur Masse, die ich steuern muss, oder haben Sie die Klasse sich selbst zu steuern?"

Ein Rhetorik-Workshop in der  Spätschicht (Late Night) mit
R. F. T.  (Bild links: 123RF)

"Es gibt wahrscheinlich viele, die das können, was ich kann. Aber die sind nicht ich!"

(Rudolf F. Thomas)

6 Sachbücher von R. F. T. 

Denke quer, rede anders, schreibe anders, kommuniziere anders, sei anders!

Bekannt aus / erschienen in

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright made by Rudolf F. Thomas, Buchautor und Publizist, 97082 Würzburg, 0931/46583902, presse@rudolf-thomas.de

Anrufen

E-Mail