Der neue Roman von Rudolf F. Thomas

MORGENLATTEN

Vorabende der Gefährten

R. F. Thomas

"Im deutschsprachigen Raum kennt man mich bisher als Autor mehrerer Sachbücher und als "Erfinder des Mobbings". Wie es dazu kam, erfahren Sie in der Rubrik Person. Auf der Basis meines Know-hows unterstütze ich "nebenbei" mit Rat und Tat ein paar Projekte durch Vorträge und Workshops."

 

SPÄTSCHICHT

Vorträge und kompakte Workshops in der Spätschicht. Die Themenschwerpunkte: Querdenken und Rhetorik. 

Spätschicht meistens montags von 19 bis 22 Uhr. Beachten Sie dazu die Rubrik Termine. Wann und wo finden Lesungen mit Rudolf F. Thomas im Buchhandel statt?

Rubrik Bücher

Presse-News

Rudolf F. Thomas in der Presse, Pressemitteilungen und der RFT-Presse-Newsletter zählen zu den Standards. Besondere Pressetermine im Fernsehen, Online-Chanells und im Radio werden zeitnah in der Rubrik Presse veröffentlicht. 

Fordern Sie hier kostenlos und völlig unverbindlich den Presse-Newsletter an.  

 

 

 

"Dieser Roman ist sagenhaft wahrhaftig. Eine Geschichte, die uns das Klischee von der 68-er-Romantik nimmt und uns dabei in die Realität der Angst einer wehrpflichtigen Generation führt."     

 

Februar 1968 im Zug nach Offenburg: "Hör zu Rekrut, wir machen eine Wette," schlägt der Vagabund vor. Dabei grinst er so breit, dass sein lückenhaftes Gebiss zum Vorschein kommt. Der angehende Rekrut zählt insgeheim sieben Zähne, von denen zwei große Schneidezähne und fünf Zähne im Unterkiefer erkennbar sind. "Moment", murmelt der Vagabund und holt aus der Hosentasche ein Fünfmarkstück heraus: "Ich wette um zehn Mark, dass ich diese Fünfmarkstück durchbeiße." Der junge Mann blickt ihm zögerlich in die finsteren Augen, die ihm alles nur kein Vertrauen signalisieren. 

Vorabende der Gefährten

 

Verlag tredition GmbH Hamburg,
434 Seiten 

Preis pro Exemplar gebunden
18,90 Euro

Preis pro Exemplar Paperback
14,90 Euro

Preis pro Exemplar E-Book       
9,90 Euro

 

Der R. F. T.-BLOG

Seit Jahrzehnten schreibe ich die tollsten Geschichten, die ich oft selbst nicht glauben mag. Hier geht es zum Blog...

 

Über Fußball schreibe ich im Blog der Aufstiegsrat

Das aktuelle Sachbuch 

Eine Reihe umsetzbarer Lösungsvorschläge machen dieses Buch zu einem Rat gebenden Wegbegleiter. 

Das Sachbuch beschreibt die verschiedenen Typen unter denen sich Negaholiker, Hater, Mobber und Psychopathen befinden und die auf perfide Art andere sabotieren. Saboteure des Glücks ist der umfangreichster Ratgeber vom "Erfinder des Mobbings" gegen Mobber. 

 

Der Aufstiegsrat 

bloggt über Fußball und ganz besonders über die Geschehnisse im - und um den FC Würzburger Kickers. Hier gehts zum Blog...

Ich freue mich, wenn wir uns in einer meiner Lesungen, in einer Vortragsveranstaltung oder auch in einem Workshop treffen. Schreiben Sie mir, ich antworte prompt! 

autor@rudolf-thomas.de 

Der neue Roman von Rudolf F. Thomas

MORGENLATTEN

Vorabende der Gefährten

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© copyright made by Rudolf F. Thomas, Schriftsteller und Publizist , 97082 Würzburg, 0931/46583902, presse@rudolf-thomas.de

Anrufen

E-Mail